Skip to content

Über uns und unter uns

Karsten Höser

Chef-Lektor und Urvater unserer Spielautorentage. Herausgeber der Magazine Spielerei und Spiel & Autor, Initiator diverser Wettbewerbe für Spielautoren und und und.

Holger Herrmann

Redakteur und Spielehändler. Konstruktive Kritik ist sein zweiter Vorname. Veranstalter der Spielinn und Inhaber der Spielbar. Kaum eine Spielemesse, die er nicht schon seit Langem besucht.

Thomas Weber

Spielautor. Treibende Kraft der Spielabende mit Autoren. Retter in der Not - nicht nur, doch sehr gern auch wenn es um eine kreative Hilfestellung geht.

Jörg von Rüden

Spielautor. Strukturgeber im Hintergrund, der gerne seine Erfahrungen teilt - insbesondere wenn es um die optische Gestaltung eines Prototypen geht.

Komm vorbei und mach mit!

Herzliche Einladung an alle Spielautorinnen und Spielautoren, die gerne ihre selbstentwickelten Spiele ausprobieren und untereinander ihre Erfahrungen austauschen wollen.

Wir bieten einen Raum in dem Spielideen und Spiele vorgestellt werden. Als Spielautorin oder Spielautor – egal ob unerfahren oder fortgeschritten – bringst du Prototypen deiner Spiele mit. Diese können an jedem Punkt der Spielentwicklung stehen. Du knüpfst Kontakte zu anderen Autorinnen und Autoren und kannst Dich über alle Aspekte der Spielentwicklung informieren.

Herzliche Einladung auch an alle Spielerinnen und Spieler, die heute schon die Spiele von morgen kennen lernen wollen. Bist Du neugierig darauf, wie ein Spiel entsteht - von der Idee bis zum Ladenregal? Dann bist Du als Mitspielerin oder Mitspieler bei uns genau richtig! Hier kannst Du brandneue Spiele kennen lernen, die sich noch in der Entwicklung befinden.

So spielen und beurteilen über die Autorinnen und Autoren hinaus interessierte Spielerinnen und Spieler mit. Die Rückmeldungen der Spielenden helfen bei der Weiterentwicklung der Spielideen und Spiele. Was gefällt an dem Spiel? Was funktioniert gut oder schlecht? Werden neue Komponenten vorgestellt? Wir diskutieren über Alternativen, Änderungsvorschläge und Verbesserungsmöglichkeiten.

Im Rahmen der Veranstaltung bieten wir das Gespräch zu verschiedenen Hintergrund Themen, z. B. Vermarktung der Spielidee, Marketing, richtiges Spieletesten etc. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit Aspekte zu besprechen, die sich beispielsweise um das Besorgen von Spielmaterial, die Vorstellung bei Verlagen oder die Fragen bei einer Eigenproduktion drehen. Fragen rund ums Spiel werden dabei gerne von unserem Team beantwortet.

Für Rückfragen, weitere Informationen, die Zusendung einer Erinnerungsemail und die Anmeldung zu einem Termin schreibt uns bitte an email@spielautorentag.de.

Zeit und Ort der Veranstaltungen
Ludografie

Autorentag in echt!

Gestern ist der Spielautorentag im Jugendtreff Sölde bei schönem Wetter gestartet. Erst zum Nachmittag setzte dann ein leichter Sommerregen ein. Wir haben die ganze Zeit von 10:00-18:00 Uhr mit 10 Teilnehmern ausschließlich draußen auf dem Vorplatz im Eingangsbereich verbracht. Der ist so weit überdacht, dass wir auch bei dem einsetzenden, leichten Regen dort bleiben konnten. Der erste Autorentag im echten Leben seit langer Zeit. Insgesamt ein gelungener Auftakt.

Flowerland von Dirk Barsuhn

Es wurden wieder zahlreiche Prototypen gespielt, kritisch und konstruktiv bewertet, Varianten und neue Ideen entwickelt. So auch bei dem hier gezeigten Flowerland von Dirk Barsuhn. Ein Spiel, bei dem zwei bis vier fleißige Bienen um die Wette fliegen und kostbaren Nektar sammeln um den meisten Honig zu produzieren. Dabei bauen die Spielenden Flugrouten oder nutzen bereits vorhandene Routen um als erster im Bienenstock anzukommen und die begehrten Honigtöpfe abzukassieren. Bei Interesse stellen wir gern den Kontakt zu Dirk her.